Begriffserklärungen:

KATA

Die Kata ist ein Kampf gegen imaginäre Gegner. In einer Kata werden verschiedene Einzeltechniken nach einem vorbestimmten Muster ausgeführt. Dabei wird wert auf die präzise Abwehr- und Schlagtechnik sowie der Fußstellung und auch der Atmung gelegt. Dies sind nur einige Kernpunkte unter denen eine Kata gelehrt, gelernt und ausgeführt wird. Durch das stetige Üben der Kata werden Bewegungsabläufe eingeprägt: z.B. das Blocken und das anschließende Angreifen durch einen Konterangriff.

Kumite

"textfehlt"

Kihon

"textfehlt"

Bunkai

"textfehlt"